Bewerbung Sozialpädagogin Muster

Eine Sozialpädagogin, für die auch die Berufsbezeichnung Sozialarbeiterin üblich ist, kümmert sich um die Vermeidung, die Bewältigung und die Lösung sozialer Probleme. In ihren Aufgabenbereich gehört die Beratung und die Betreuung von einzelnen Personen, Familien oder bestimmten Personengruppen, die sich in einer schwierigen Situation befinden. Außerdem erstellt sie Konzepte und Strategien für die Erziehungs- und Bildungsarbeit und ist als Begleitung und Unterstützung an deren Umsetzung beteiligt.

Um diese Aufgaben bewältigen zu können, muss einige Sozialpädagogin einige Eigenschaften und Fähigkeiten mitbringen, die als Schlüsselworte auch in der Bewerbung benannt werden sollten. Sehr wichtig für eine Sozialpädagogin sind Einfühlungsvermögen, Kontaktbereitschaft und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Eine Sozialpädagogin muss in der Lage sein, auf unterschiedlichste Menschen mit ebenso unterschiedlichen Bedürfnissen einzugehen, um auf diese Weise den Zugang zu ihnen zu finden und eine vertrauensvolle Basis für eine Zusammenarbeit zu schaffen.

Dies setzt auch voraus, dass eine Sozialpädagogin wertungsfrei auftritt und Toleranz für verschiedene Lebensformen aufbringt. Zudem sollte eine Sozialpädagogin konfliktfähig sein, denn zu ihren Aufgaben gehört es auch, eine gewaltlose Auseinandersetzung mit Konflikten zu fördern und zu stärken. Nicht zuletzt benötigt eine Sozialpädagogin psychische Stabilität. In Ihrem Berufsalltag ist sie ständig mit den Sorgen und Problemen anderer Menschen konfrontiert, zudem kann sie immer wieder auf Notlagen treffen, die teils nicht behoben werden können.

Bewerbung Sozialpädagogin MusterArbeitsplätze findet eine Sozialpädagogin in Kinder-, Jugend- und Altenheimen, in Pflegeheimen und Tagesstätten für Menschen mit Behinderung, in Einrichtungen für Obdachlose, in Suchtberatungsstellen, in Einrichtungen der Pflegberatung und in Familienberatungsstellen. Daneben bieten Kindergärten und Kinderhorte, Schulen, soziale Dienste, Selbsthilfegruppen, Justizvollzugsanstalten sowie Gesundheits-, Jugend- und Sozialämter Beschäftigungsmöglichkeiten für eine Sozialpädagogin.

Bewerbung als Sozialpädagogin

Sehr geehrte/r Frau / Herr (Name),

mit großem Interesse habe ich zur Kenntnis genommen, dass Sie Ihr Beratungsteam in der Jugendvollzugsanstalt (Name) um eine Sozialpädagogin erweitern möchten. Als ausgebildete Sozialpädagogin mit Berufserfahrung bringe ich nicht nur das notwendige Fachwissen, sondern auch sehr viel Freude an meinem Beruf mit. Sehr gerne möchte ich Sie darin unterstützen, Jugendlichen dabei zu helfen, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden, und bewerbe mich daher um die ausgeschriebene Stelle.

Derzeit bin ich in der Jugend- und Familienhilfe tätig. Ich begleite Jugendliche und Familien auf ihrem Weg in einen strukturierten Alltag, motiviere sie zu Eigeninitiative und schreite ein, wenn es zu Krisensituationen kommt. In einem gemeinschaftlichen Projekt habe ich an der Entwicklung eines Anti-Gewalt-Trainings mitgewirkt, um die Fähigkeit einer gewaltfreien Lösung von Konflikten zu fördern. Daneben gehört es zu meinen Aufgaben, den Bedarf an persönlicher, materieller und finanzieller Unterstützung zu ermitteln und entsprechende Hilfen zu beschaffen.

Mir bereitet es sehr große Freude, mit unterschiedlichsten Menschen in Kontakt zu treten und gemeinsam mit ihnen Lösungswege zu erarbeiten und umzusetzen. Meine offene, einfühlsame und wertungsfreie Art helfen mir dabei, den Zugang zu Menschen zu finden und ihr Vertrauen zu gewinnen. Ich gelte als sehr toleranter, engagierter und geduldiger Mensch, der es versteht, Grenzen auch ohne erhobenen Zeigefinger aufzuzeigen.

Die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen liegt mir besonders am Herzen und ich empfinde es als sehr spannende und herausfordernde Aufgabe, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Berührungsängste sind mir dabei fremd, psychische Stabilität bringe ich mit.

Meine Mitarbeit könnte ich Ihnen ab dem (Datum) zur Verfügung stellen und ich freue mich sehr, wenn wir alle weiteren Aspekte in einem persönlichen Gespräch vertiefen können.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Einen Moment noch: Sie bekommen jetzt die 5 kreativsten Bewerbungen dieses Jahr zum gratis Download

Die Bewerbung Nr. 3 ist der Hammer! Kein Personalleiter bleibt da kalt.

Achtung: Sie müssen Ihre E-Mail Adresse bestätigen. Erst nach Bestätigung können wir Ihnen das gewünschte Dokument zusenden.