Bewerbungsmuster Reinigungskraft

Bewerbungsmuster ReinigungskraftWer als Reinigungskraft tätig werden möchte, weiß, was auf ihn zukommt und, welche Eigenschaften besonders wichtig sind. Neben körperlicher Belastbarkeit ist Reinlichkeitssinn sehr wichtig. Reinigungskräfte müssen während ihrer Arbeit oft auch schwer heben. Darüber hinaus brauchen Reinigungskräfte, die in Pflegeheimen oder Krankenhäusern arbeiten, eine gewisse Unempfindlichkeit gegenüber Blut oder menschlichen Ausscheidungen. Offiziell ist der Beruf als Reinigungskraft eine Helfertätigkeit. Das bedeutet, dass es sich um einen Anlernberuf handelt, für den die Zugangsvoraussetzungen einfach erscheinen. Eine besondere Ausbildung ist dafür nicht notwendig.

Bewerbungsmuster Reinigungskraft. Was steckt eigentlich hinter dem Beruf?

Bei näherer Betrachtung kann die Arbeit als Reinigungskraft durchaus eine Herausforderung sein. Neben einem guten Sinn für Ordnung und Sauberkeit sollten Reinigungskräfte die Bereitschaft mitbringen, im Schichtdienst und/oder an den Wochenenden zu arbeiten. Viele Einsatzbereiche sind an die Öffnungszeiten für den Kundenverkehr gekoppelt und liegen meist deutlich danach oder davor. Nicht selten arbeiten Reinigungskolonnen nachts.

Was eine Reinigungskraft verdient, ist von mehreren Faktoren abhängig, wie Verantwortungsbereich, Anforderungen, Branche, Berufserfahrung und Region. Je nach Betrieb können auch andere Tätigkeiten mit der Reinigungstätigkeit verbunden sein, wie Garderoben- oder Toilettenaufsicht. Folgende Branchen oder Betriebe kommen unter anderem für Reinigungskräfte infrage:

  • Gebäudereinigungsunternehmen
  • Wäschereien und chemische Reinigungen
  • Krankenhäuser
  • Senioren- und Pflegeheime
  • Hotel- und Gaststättenbetriebe
  • Flughäfen
  • Schwimmbäder
  • Privathaushalte

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. In jedem größeren Unternehmen werden Reinigungskräfte gebraucht. Oftmals beauftragen diese Unternehmen einen Gebäudereinigungsservice, der sich dann um die Sauberkeit im Unternehmen kümmert.

Reinigungskräfte werden häufig online gesucht

Viele Stellenausschreibungen erfolgen über das Internet, daher kann auch die Bewerbung häufig über das Internet geschickt werden. Bei der Bewerbung sollten ein paar grundlegende Dinge beachtet werden. Sorgfalt kann schon mit der Bewerbung zum Ausdruck gebracht werden.

  • Die Bewerbung sollte eine Person direkt ansprechen, die allgemeine Anrede „sehr geehrte Damen und Herren“ ist zu vermeiden.
  • Bei postalischer Versendung unbedingt auf die rechtzeitige Einsendung und eine ausreichende Frankierung achten.
  • Wichtig zu erwähnen ist die bevorzugte Arbeitszeit, vor allem wenn der Bewerber zeitlich nicht flexibel ist.
  • Anschreiben und Lebenslauf müssen unbedingt mit der Unterschrift versehen sein.

Bewerbungsmuster Reinigungskraft: Sorgfalt, Flexibilität und Qualität sind gefragt

Die Einsatzbereiche und Arbeitgeber für Reinigungskräfte sind vielfältig. Da keine spezielle Ausbildung notwendig ist, können auch Quereinsteiger leicht einen Job finden. Häufig werden Stellen in der Reinigungsbranche in Teilzeitform als geringfügige Beschäftigung angeboten. Daher wundert es nicht, dass viele Menschen sich als Reinigungskraft bewerben. Mit einer professionellen Bewerbung, die sowohl eine hohe Qualität wie auch Sorgfalt widerspiegelt, hinterlassen Bewerber schon auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn das zu betreuende Gebäude oder der angestrebte Arbeitsplatz besonders attraktiv sind.

 

Bewerbungsmuster Reinigungskraft, Beispiel 1

Sehr geehrte Frau xy,

im Jobcenter in xx ist mir Ihre Stellenausschreibung direkt aufgefallen. Gerne möchte ich mich als Ihre Kandidatin für den Job präsentieren.

Als Reinigungskraft habe ich bereits x Jahre Berufserfahrung. Bei der Reinigung von Büros, Schulen und Krankenhäusern konnte ich mich über die Zeit mit allen anfallenden Tätigkeiten vertraut machen. Neben der Praxis in der professionellen Boden- und Möbelpflege habe ich mir den sachgerechten Umgang mit professionellen Putzmitteln und modernen Reinigungsmaschinen angeeignet.

Zeitliche Flexibilität erachte ich als sehr wichtig, ich kann für Sie tagsüber und auch abends tätig werden, ganz nach Absprache und Notwendigkeit. Ich arbeite selbständig und verantwortungsbewusst, wobei Sie von mir ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Sorgfalt erwarten können.

Gerne präsentiere ich mich in einem persönlichen Gespräche, über die Einladung zu einem solchen freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Bewerbungsmuster Reinigungskraft, Beispiel 2

Sehr geehrter Herr yz,

im Online-Stellenmarkt der Agentur für Arbeit habe ich mit Interesse Ihre Stellenanzeige für eine Reinigungskraft gelesen. Aufgrund erster Berufserfahrungen im Unternehmen xy und natürlich durch die tägliche Reinigungsarbeit in meinem eigenen 5-Personen-Haushalt sehe ich mich als geeignete Anwärterin für die ausgeschriebene Stelle.

Gründliches Reinigen ist wichtig, erfüllt eine saubere Umgebung doch ein Grundbedürfnis, um sich in seiner Umgebung wohlzufühlen – egal ob im Unternehmen oder zu Hause. Ich übernehme daher gerne die Grundreinigung. Meine Arbeit verrichte ich sorgfältig, ordentlich und zuverlässig. Selbständiges Arbeiten bin ich bereits aus anderen Bereichen gewohnt. Ich bin sehr motiviert und zeitlich flexibel. Nach Absprache kann ich jederzeit für Sie arbeiten.

Konnte ich Ihr Interesse wecken? Fein, dann steht ja der Einladung zu einem persönlichen Gespräch nichts mehr im Weg. Ich freue mich schon jetzt auf das erste Kennenlernen.

Mit freundlichen Grüßen

Bewerbungsmuster Reinigungskraft, Beispiel 3

Sehr geehrte Frau xx,

der gute Ruf Ihres Unternehmens und die Stellenanzeige im Online-Portal xy haben mein Interesse geweckt. Sie suchen eine Reinigungskraft, die gewissenhaft, ordentlich und zuverlässig ihre Arbeit verrichtet. Genau das kann ich Ihnen bieten – und noch einiges mehr.

Nach meinem Umzug nach z-Stadt suche ich eine neue Arbeitsstelle. Gerne möchte ich Ihr Team unterstützen, dabei helfen, dass Sie bei Ihren Kunden weiterhin glänzen und dass alles bei Ihren Kunden glänzt, und zwar vor Sauberkeit.

In meiner x-jährigen Berufspraxis bei der Firma xy konnte ich mir ein breites Fachwissen über die verschiedenen Chemikalien, die zur professionellen Reinigung eingesetzt werden, aneignen. Da ich im Lauf der Zeit auch in Arztpraxen tätig war, habe ich auch die spezielle Pflege von medizinischen Gerätschaften gelernt. In Schulungen konnte ich mir darüber hinaus den Umgang mit professionellen Reinigungsmaschinen, wie sie auch in Ihrem Unternehmen im Einsatz sind, aneignen.

Meine Flexibilität und meine Einsatzbereitschaft sind sehr hoch. Als engagierte Mitarbeiterin arbeite ich auch an Feiertagen, abends oder am Wochenende. Ich kann sowohl im Team und auch selbständig sehr sorgfältig meine Arbeit verrichten.

Über eine Einladung zum persönlichen Kennenlernen freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen