Bewerbung Einzelhandelskaufmann

Bewerbung Einzelhandelskaufmann

Für Kaufleute im Einzelhandel stehen Information und Kundenberatung im Fokus. Vorhandene Waren werden verkauft und die Preise für die Waren kassiert. Neben der Arbeit im Laden übernehmen Kaufleute im Einzelhandel auch betriebswirtschaftliche Aufgaben in den Bereichen Personal- und Rechnungswesen. Sie wirken sowohl bei der Sortimentsgestaltung wie auch bei der Ladendekoration mit. Gerade in Fachgeschäften, Filialen und Fachmärkten sind die Einsatzbereiche vielfältig. Je nachdem, wie ein Betrieb strukturiert ist, kann die Arbeit sich auf die Bereiche Verkaufsraum, Lager und Büro erstrecken oder sich auf ein Betätigungsfeld beschränken.

Warum eine Bewerbung als Einzelhandelskaufmann absenden? Deswegen …

Die Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau im Einzelhandel ist sehr beliebt. Die Ausbildung selbst findet ohne Spezialisierung auf eine Fachrichtung statt. Die spezifischen Warenkenntnisse werden in den Ausbildungsbetrieben vermittelt. Eigeninitiative ist gefragt und erwünscht beim Erwerb von Warenkenntnissen oder Information zu Produktneuerungen. Ständiger Kundenkontakt in Beratungs- und Verkaufsgesprächen oder bei der Abwicklung von Reklamationen fordert die Kommunikationsfähigkeit. Mündliche Kommunikationsstärke, gepflegte Umgangsformen und sicheres Auftreten zeichnen eine/n Kaufmann/-frau im Einzelhandel aus. Darüber hinaus ist es wichtig, dass während der Ausbildung umfassende Kenntnisse in den Bereichen Warenannahme, -kontrolle, Verkaufsvorbereitung und Lagerwirtschaft vermittelt werden.

Die Regel-Ausbildungszeit beträgt drei Jahre, die unter bestimmten Voraussetzungen (wie beispielsweise einem höheren Bildungsabschluss des Absolventen), um bis zu einem Jahr verkürzt werden kann. Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen ebenfalls, so zum Beispiel zum/r Handelsassistenten/in oder zum/zur Handelsfachwirt/in. Ein anschließendes Studium der Betriebswirtschaft ist bei entsprechender Eignung ebenfalls möglich.

Bewerbung Einzelhandelskaufmann: Qualifizierte Kräfte sind gesucht

Sowohl Beschäftigungssituation wie auch die Berufsaussichten sind für qualifizierte Fachkräfte im Einzelhandel sehr stabil. Je nach Handelsbereich kann es hier jedoch zu einigen Unterschieden kommen. Im Facheinzelhandel sind die Chancen für kommunikationsstarke Verkaufstalente, die sich gerne intensiv um die Kundenberatung und -betreuung kümmern, sehr gut. In Supermärkten, Filialen großer Handelsketten und in Warenhäusern werden häufig angelernte Arbeitskräfte bevorzugt. Dennoch ist der Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im Einzelhandel einer der beliebtesten in Deutschland. Der Anteil der Teilzeitbeschäftigung hat im Einzelhandel in den letzten Jahren stark zugenommen. Insbesondere Frauen nehmen dieses Angebot gerne in Anspruch.

Bewerbung Einzelhandelskaufmann, Beispiel 1

Sehr geehrte Frau XY,

als ausgebildeter Kaufmann im Einzelhandel auf der Suche nach einer neuen Herausforderung hat Ihre Stellenanzeige im Online-Portal YY sofort meine volle Aufmerksamkeit erregt.

Nach meiner Ausbildung konnte ich viele Jahre im Bereich ZZ Berufserfahrung sammeln. Während dieser Zeit war ich in zwei Unternehmen beschäftigt. Die Details können Sie meinem beigefügten Lebenslauf entnehmen. Mein persönliches Interesse am Bereich ZZ und meine fundierten Markt- und Produktkenntnisse wissen vor allem die Kunden zu schätzen. Meine Kompetenz erlange ich nicht zuletzt dank meines persönlichen Engagements auch während meiner Freizeit. Mein Wunsch nach einem Ortswechsel macht auch einen Arbeitgeberwechsel notwendig. Damit einher geht für mich auch die Möglichkeit, in Ihrem Unternehmen als Abteilungsleiter Karriere zu machen. Durch die Betreuung aller Auszubildenden und Praktikanten konnte ich zusätzliche Kenntnisse in Personalführung erwerben.

Die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freut mich ganz besonders. Dann kann ich die Gelegenheit nutzen und Sie persönlich davon überzeugen, dass ich Ihr neuer Mitarbeiter bin.

Mit freundlichen Grüßen

Bewerbung Einzelhandelskaufmann, Beispiel 2

Sehr geehrter Herr XY,

Ihr Stellenangebot im Internet kommt genau zur rechten Zeit, denn ich bin auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung. Auch bin ich davon überzeugt, dass ich genau Ihren Kriterien entspreche.

Meine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel habe ich bereits vor 15 Jahren mit Erfolg abgeschlossen. Danach wurde ich bei einer bekannten Lebensmittelkette übernommen. Noch heute arbeite ich dort in ungekündigter Stellung. In erster Linie bin ich für reibungslose Abläufe in meiner Abteilung zuständig. Dabei liegen meine Kernaufgaben in der eigenständigen Überwachung und Organisation von Sortiment und Arbeitsabläufen. Mit der Zeit hat mir die Unternehmensleitung weitere Aufgaben übertragen, wie die Wareneinkäufe und das Warenlager, den Kassenbereich und die Getränkeabteilung.

Bei meiner Arbeit lege ich großen Wert auf fachkundige Kundenberatung, Hilfsbereitschaft und Kundenzufriedenheit. Ein freundlicher und respektvoller Umgang mit den Kunden zeichnen meine Arbeitsweise aus. Kundenwünsche und -bedürnisse haben bei mir oberste Priorität. Durch die mannigfaltigen organisatorischen Aufgaben habe ich sehr schnell gelernt selbstständig zu arbeiten. Langfristiger Erfolg und die Umsetzung neuer Konzepte und Ideen sind nur möglich, wenn alle an einem Strang ziehen. Teamfähigkeit zeichnet mich daher ebenfalls aus.

Aus persönlichen Gründen suche ich eine neue Herausforderung. Dabei sind mir persönliche Weiterentwicklung und neue Aufgabenbereiche sehr wichtig. Bei Besuchen in Ihren Filialen sind mir vor allem die hilfsbereiten und kompetenten Mitarbeiter aufgefallen. Gerne würde ich ein Teil Ihres Teams werden, um ebenfalls zum Unternehmenserfolg beizutragen.

Meine Bewerbung hat sicher Ihr Interesse geweckt. Warum laden Sie mich nicht einfach zu einem persönlichen Gespräch ein? Dabei können wir uns gegenseitig kennenlernen und ich bekomme die Gelegenheit, Sie von meinen Fähigkeiten zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

Bewerbung Einzelhandelskaufmann, Beispiel 3

Sehr geehrte Damen und Herren,

meine starken Seiten sind Belastbarkeit, Flexibilität und Teamgeist. Außerdem habe ich schon einige Jahre Berufserfahrung sammeln können. Meine beruflichen Stationen in verschiedenen Branchen können Sie meinem beigefügten Lebenslauf entnehmen. Da mein derzeitiges Arbeitsverhältnis befristet ist, bin ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung.

Bisher umfassten meine Aufgabenbereiche Kundenberatung, Warenpräsentation, Verkauf und die Tätigkeit als Kassiererin. Auch die Warenannahme, das Erfassen und Durchführen von Preisauszeichnungen und Tagesabschlüsse fallen in mein Repertoire. Mit computergestützten Kassensystemen, Scannerkassen und den gängigen Kommunikationsmitteln kann ich routiniert umgehen. Darüber hinaus spreche ich fließend Französisch und Englisch.

Der tägliche Kontakt mit den Kunden macht mir viel Freude. Dabei ist mir ein höfliches, hilfsbereites und zuvorkommendes Auftreten sehr wichtig. Für die Kunden soll der Einkauf ein angenehmes Erlebnis sein. Großen Wert lege ich auf eine langfristige Kundenbindung. Ich arbeite stets zuverlässig, gewissenhaft und zügig. Dabei bin ich kompetent und verantwortungsbewusst und habe ein sicheres Auftreten. Auch in hektischen Zeiten, bei großem Arbeitsanfall und unzufriedenen Kunden bleibe ich besonnen, behalte den Überblick und habe stets den Kunden im Fokus.

Wenn Sie mir in einem Vorstellungsgespräch die Gelegenheit dazu geben, überzeuge ich Sie gerne persönlich von meiner fachlichen und persönlichen Kompetenz.

Mit freundlichen Grüßen